A C H T U N G

 

Gruppentherapie fällt heute, 30. November 2021, aus!

...und ich möchte Sie, so gut ich es kann, bitten Geduld zu haben gegen alles Ungelöste in Ihrem Herzen und zu versuchen, die Fragen selbst  liebzuhaben wie verschlossene Stuben und wie Bücher, die in einer sehr fremden Sprache geschrieben sind. Forschen Sie jetzt nicht nach den Antworten, die Ihnen nicht gegeben werden können, weil Sie sie nicht leben könnten. Und es handelt sich darum, alles zu leben. Leben Sie jetzt die Fragen. Vielleicht leben Sie dann allmählich, ohne es zu merken, eines fernen Tages in die Antwort hinein.

 

Rainer Maria Rilke


Veränderungen führen deutlich öfter zu Einsichten,

als dass Einsichten zu Veränderungen führen.

 

Milton H. Erickson


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen,

nur leben muss man es vorwärts.

 

Sören Kierkegaard (dän. Philosoph)


Jemand fragte mich: "Machst du dir keine Sorgen um den Zustand der Welt?"

Ich erlaubte mir einen kurzen Augenblick zu atmen und sagte dann:
"Das Wichtigste ist, dass die Angst vor dem, was auf der Welt passiert, nicht dein Herz erfüllt.

Denn wenn dein Herz voller Angst ist, wirst du krank und kannst nicht mehr helfen."

Ja, es gibt auf der ganzen Welt enormes Leid, aber es gilt zu wissen, dass uns dies nicht lähmen muss.

Wenn wir achtsames Atmen, achtsames Gehen, achtsames Sitzen und achtsames Arbeiten üben, können wir unser Bestes geben um zu helfen.

 

Thich Nhat Hanh


Finde heraus, was du nicht kannst, und lass das dann bleiben.

ALF

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.

 

Oskar Wilde


Die Offenheit des Zuhörers wirkt ansteckend auf den Erzähler,
sodass auch dieser sein Herz öffnen kann,
und ist dies erst einmal geschehen, so stellt sich auch die Lösung ein.
Diese Lösung kommt dann aus der Tiefe des Herzens des Betreffenden.

 

Safi Nidiaye
in: Das Tao des Herzens


Falls du glaubst, dass du zu klein bist um etwas zu bewirken,
dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.

 

Dalai Lama


Man muss nie verzweifeln, wenn einem etwas verloren geht, ein Mensch oder eine Freude oder ein Glück; es kommt alles noch herrlicher wieder. Was abfallen muss, fällt ab; Was zu uns gehört, bleibt bei uns, denn es geht alles nach Gesetzen vor sich, die größer als unsere Einsicht sind und mit denen wir nur scheinbar im Widerspruch stehen. Man muss in sich selbst leben und an das ganze Leben denken, an alle seine Millionen Möglichkeiten, Weiten und Zukünfte, dem gegenüber es nichts Vergangenes und Verlorenes gibt.

 

Rainer Maria Rilke



Vielleicht eine Inspiration für Sie?

Der britische Wissenschaftler Stephen Hawking starb am 14. März 2018. Der Physikprofessor ist mit 76 Jahren seiner Krankheit ALS erlegen. Er war für seine bahnbrechenden Erkenntnisse zu Schwarzen Löchern und der Relativitätstheorie bekannt. In Gedenken an ihn veröffentlichte die Universität Cambridge einen Video mit einem Abschnitt aus einer Rede, die Hawking 2017 bei einer Konferenz hielt und in der er bewegende Worte an die Welt richtete.

 

Quelle: youtube / RP ONLINE – WIR SIND NRW
Hier finden Sie das Originalvideo: https://www.cam.ac.uk/stephenhawking