Vermutlich ab Oktober in regelmäßigen Abständen.
Schreiben Sie mir eine Mail an:   info@martina-mohr-gaertner.de  
Ich sende Ihnen die aktuellen Termine. Zur Zeit sind diese noch nicht genau abzusehen.

Mit absenden der Mail an mich erklären Sie sich einverstanden diese Informationsmail zu erhalten.
Diese Informationsmail kann jederzeit auf Ihren Wunsch hin beendet werden.

Entspannungsreisen

Traumreisen

Fantasiereisen


Engel Fantasiereisen Traumreisen Entspannungsreisen Heilreisen

 

 

 

 

 

2021  2022

 

gemeinsam durch das Jahr

 

 

 

 

 

 

 

Fantasiereisen sind ein wunderbares Erlebnis, doch sie haben noch viel mehr zu bieten als nur Entspannung und eine Auszeit vom Alltag.

 

In der Hypnosetherapie sind Fantasiereisen fester Bestandteil vieler Behandlungen, da sie den Menschen dabei unterstützen sich unter Vorstellung aller Sinneswahrnehmungen in eine bestimmte Situation zu begeben.

 

Das besondere an Fantasiereisen ist, dass sie wesentlich intensiver sind als herkömmliche Entspannungsreisen. Es lässt sich praktisch jede erdenkliche Begebenheit in eine Fantasiereise umsetzen und für den Klienten mittels hypnotischer Vertiefung bis hin zum Eindruck eines realen Erlebnisses steigern.

 

Gehen Sie mit mir gemeinsam auf Reisen. Zur Entspannung, Klärung, Zielsetzung. Nutzen Sie aktiv die Zeit, Ihr Potenzial, Ihre Kräfte, innere Programme zu aktivieren und/oder zu verändern. Jeder Mensch ist Erzeuger seiner Ideen, Gedanken und Überzeugungen. Jeder bestimmt selbst, ob er sich in seinen negativen Bildern, Tönen und Empfindungen aalt, oder ob er positive, unterstützendende Ideen, Gedanken und Gefühle kreiert. In der Vorstellung üben wir die später folgende konkrete Umsetzung. Auf diese Weise entstehen neue Vernetzungen die sich durch Erfahrungen und Erkenntnisse verändern.

Prinzipiell können alle Menschen, die selbst zu Ihrer Gesundheit beitragen wollen, die bereit sind,
sich zu öffnen und einzulassen, von der Hypnosetherapie profitieren.

 

Ausschluss / Kontraindikation:

Psychiatrische Diagnosen (z. B. Psychose, manisch-depressive Erkrankung, …)
Kürzlich vorgefallener Herzinfarkt oder Schlaganfall, Trombosen, Epilepsie, Suchterkrankungen.


Sie sind unsicher?   
Fragen Sie den Arzt, die Ärztin Ihres Vertrauens. Oft ist eine Mitbehandlung möglich und wird positiv von dem Arzt/der Ärztin untersützt.

Sie erhalten die Möglichkeit an 22 therapeutischen Reisen teilzunehmen.
4 Blocks á fünf Reisen und zwei Einzelreisen.

Geplant ist ein Rhytmus von 14 Tagen. Ob dies in 2021 möglich ist, wird die Zukunft zeigen.


Block 1 ist
ein "MUSS" um an weiteren Reisen teilnehmen zu können.
Danach können Sie jederzeit pausieren oder wieder einsteigen.
Block 1 wird immer wieder stattfinden sobald mindestens drei Anmeldungen eingegangen sind.

Block 1

    Termin
1 Sicherer Ort  
2 Entspannung, Ruhe, Harmonie finden  
3 Belastendes loslassen: Energie und Kraft auftanken  
4 Belastendes loslassen: neue Wege und Möglichkeiten finden  
5 Belastendes loslassen: Energie und Kraft auftanken  

Block 2

    Termin
 6 Wo sind meine Stressoren?  
 7 Erstes Loslassen meiner Stresssymptome
(Verhärtungen, Schmerzen, ...)
 
 8 Mein Leben in Balance  
 9 Meine Kraft finden und ankern  
10 Meine Einzigartikeit erkennen und Selbstbewusstsein stärken  

Block 3

    Termin
11 Ich entfalte meine Kreativität  
12 Ich bin Schöpfer meiner Realität  
13 Ich komme mit meinen positiven Geführen in Kontakt  
14 Ich integriere Liebe und Mitgefühl  
15 Ich übernehme Verantwortung für eigene Wünsche und Bedürfnisse  

Block 4

    Termin
16 Ich überwinde Hindernisse und Blockaden  
17 Ich gehe meinen Weg leichter  
18 Ich befreie mich von einengenden Mustern und Prägungen  
19 Ich reinige mich um kraftvoll Pläne und Ziele zu verwirklichen  
20 Tiefe Entspannung  

Einzelreisen

    Termin
21 Kontaktaufnahme mit dem Inneren Kind  
22 Dezember / Januar Spezial - Rückblick ins Jahr 2021

Kostenfrei für Teilnehmende von mindestens zwei Blöcken

 

Informationen

Block 1
Grundlage – ist ein "MUSS"

 

Zeit
Block   1 -  4     je 5 x 60 Minuten
Reise 21 + 22    je 90 Minuten       

 

Kosten
Block   1  -  4  =   75,00 Euro je Block

Reise 21 + 22  =   20,00 Euro je Reise

 

Teilnehmende
Mindestens drei Teilnehmende

 

Anmeldung
Verbindlich für jeden Block
Nach Eingang der Zahlung sind Sie verbindlich angemeldet.
Sie bestätigen mit der Zahlung dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren.

 

Krankenkassen
Krankenkassen zahlen keinen Zuschuss.
Falls Sie privatversichert sind oder eine Zusatzversicherung Heilpraktiker Psychotherapie haben, fragen Sie vor Anmeldung/Zahlung bei Ihrer Versicherung nach ob die Kosten übernommen werden (schrifltiche Zusage).

Das Kleingedruckte

Teilnahmebedingungen

1. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

 

2. Jede Anmeldung ist erst dann verbindlich, wenn die Zahlung eingegangen ist.

 

3. Mit der Anmeldung bestätigen die Teilnehmenden, zu der in der Kursausschreibung angesprochenen Teilnehmendengruppe zu gehören und die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden zu haben. Im Zweifel hat der Teilnehmende seinen Arzt/seine Ärztin des Vertrauens befragt ob seine Gesundheit therapeutisches Reisen erlaubt.

 

4. Änderungen betreffend Besetzung der Seminarleitung bleiben vorbehalten.

 

5. Muss ein Angebot kurzfristig abgesagt werden, werden bereits bezahlte Kosten rückerstattet. Weiter entstehende Kosten werden nicht übernommen.

 

6. Die Kosten für nicht besuchte Reisen werden nicht zurückerstattet.

 

7. Bei Abmeldungen gilt:

Bis 14 Tage vor Start des jeweiligen Block ist ein Rücktritt ohne Kosten möglich.

Bei späterer Abmeldung ist der gesamte Betrag geschuldet oder der Platz darf an eine Ersatzperson übertragen werden.

 

9. Die Durchführung des Angebots ist abhängig von der Zahl der Teilnehmenden. Ich behalte mit vor, ein Angebot aufgrund von zu geringen Teinehmendenzahlen abzusagen. Sollte ein Angebot nicht zustande kommen, wird der einbezahlte Betrag den Teilnehmenden zurückerstattet. Zusätzlich entstehende Kosten werden nicht übernommen.

 

10. Die Teilnehmenden erkennen an, dass für Schäden jeglicher Art während des therapeutischen Reisens keine Haftung übernommen wird. Mit Ausnahme bei Nachweis grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz.

 

12. Eventuell erhaltene Unterlagen und Medien dürfen nur zum eigenen Gebrauch verwendet werden. Für jede weitere Verwendung muss der Urhebende angefragt werden.

 

13. Alle sich aus oder in Verbindung mit der vorliegenden Vereinbarung ergebenden Differenzen sind durch eine Mediation beizulegen. Die Parteien einigen sich auf einen Mediator sowie auf die anzuwendenden Mediationsregeln. Die Kosten werden von den Teilnehmenden der Mediation getragen.

 

Schlüchtern, 1. Januar 2021